Technische Informationen

Flexible Rotorblattanpassung

Optimaler Rotorblattzugang und
geräumiger Arbeitsplatz.

Optimaler Rotorblattzugang und geräumiger Arbeitsplatz.

Die integrierte Kammer unseres Wartungssystems ist gelenkig aufgehangen und dreht sich mit dem Rotorblatt-Twist. Dadurch können an jeder Position des Rotorblattes kleinste Spalten zwischen Blatt und Kammerdach bzw. -boden realisiert werden. Dies ermöglicht einen optimalen Rotorblattzugang und eine einfache Abdichtung gegen Wettereinflüsse.

  • Wartungskammer dreht sich mit Twist des Rotorblattes
  • Optimaler Rotorblattzugang
  • Geräumiger werkstattähnlicher Arbeitsplatz
  • Einfache Abdichtung gegen Wettereinflüsse

Technische Informationen

Effizient, sicher und ganzjährig einsatzbereit.

Verlässlichkeit. Auch an größten Anlagen.

Dichtungssystem/Regenschutz jede Seite lässt sich
unabhängig schließen
Fahrgeschwindigkeit 9 m/min
Winden/Fangvorrichtung Goracon Winden (3x) / Goracon (3x)
max. Rotorblattdimension 4,30 m x 2,20 m
max. Abdruckdistanz zum Turm 15,20 m
max. Windanlagenhöhe 180 m (auf Anfrage mehr)
max. Windgeschwindigkeit 12,5 m/s
Überwachung Fernwartung des Kontrollsystems

Sofort einsatzbereit. Einfach transportiert.

Transportmodus 5,80 m x 2,55 m x 3,20 m
Servicemodus 16,00 m x 3,55 m x 4,00 m
Leergewicht 1,750 kg
Zuladung 400 kg (max. 3 Personen)
Transport speziell angefertigter Tandemanhänger

Zusatzkatalog

Effizient, sicher und ganzjährig einsatzbereit.

Optimale Arbeitsbedingungen. Bei jedem Wetter.

Heizung 4 x 2.000 W Infrarotstrahler
Absaugung Festool
(Arbeit in geschlossener Kammer)
Beleuchtungskit Für Wartungssystem und Boden
Ablagesystem 2 mobile Arbeitstische
und 2 integrierte Regale
Stromaggregat mit Abgasschlauch Diesel Generator 12 kVA
Handwindeinkl. Seil (200 m) Goracon G-smartrac 150 vario
Temperierbare Chemikalienbox 600 x 300 x 300 mm (LxBxH),
temperierbar von 15 °C bis 32 °C

Wir beraten Sie gern!